Folding@Home übertrifft 400.000 Benutzer inmitten von Krypto-Beiträgen

In einer kürzlich erschienenen Reddit ask-me-anything (AMA) enthüllte Gregory Bowman, Direktor von Folding@Home (F@H), dass das Projekt derzeit 400.000 Computer hat, die aktiv zur Forschung auch bei Bitcoin Code beitragen.

„Wir hatten etwa 30.000 Benutzer, bevor die Pandemie begann“, sagte er und fügte hinzu: „In den vergangenen zwei Wochen haben sich 400K Freiwillige Folding@home angeschlossen.

Forschung bei Bitcoin Code

Die Zahl der F@H-Spender ist innerhalb von vier Wochen um 1200% gestiegen

Folding@Home ist eine Plattform, die Spenden von überschüssiger Rechenleistung in die medizinische und wissenschaftliche Forschung umleitet. Am 27. Februar kündigte F@H eine Initiative zur Nutzung eines globalen Computernetzwerks an, um die Arbeit an Arzneimitteln zur Bekämpfung von COVID-19 zu unterstützen.

F@H bezeichnet auch Rechenleistung für die Erforschung von Brustkrebs, Alzheimer und Epigenetik.
Krypto-Endorsements helfen F@H im Kampf gegen das Coronavirus

Der Spendenschub von F@H wurde durch das starke Engagement der Cryptocurrency-Gemeinschaft unterstützt.

Coreweave, das behauptet, der größte in den USA ansässige Bergmann von Ethereum (ETH) zu sein, hat die Rechenleistung von etwa 6.000 Grafikprozessoren (GPUs) umgeleitet. Der CTO von Coreweave schätzte, dass die gespendeten Ressourcen 0,2 % der gesamten Hash-Rate von Ethereum entsprachen.

In den letzten Wochen erhielt die F@H-Plattform die Unterstützung des dezentralen Computernetzwerks Golem und der Blockchain-Plattform Bitcoin Code, die einen Spendenpool von mehreren hundert XTZ organisiert haben, der Ende dieses Monats an den größten F@H-Spender vergeben wird. Am 12. März hatte Tezos bereits 20 Teams, die Ressourcen für die Plattform zur Verfügung stellten.

Am 14. März enthüllte der GPU-Chiphersteller Nvidia, dass er einen Beitrag zu F@H leistet, und forderte die Spieler auf, sich ihnen anzuschließen:

„PC-Gamers, lasst uns diese GPUs einsetzen. Schließen Sie sich uns und unseren Freunden bei @OfficialPCMR an und unterstützen Sie fold@home und spenden Sie ungenutzte GPU-Rechenleistung, um gegen COVID-19 zu kämpfen!“